Sommerzeit – Chaoszeit… Wir sind wieder da!

MOIN!!!

So unsere Sommerzeit ist nun vorbei… Oh man ich wollte mich eigentlich schon viel viel eher zurück melden, aber irgendwie ist immer was dazwischen gekommen… Furchtbar! Kennt ihr das? Man nimmt sich was vor und dann plötzlich kommt alles anders als man denkt? Ja, genauso war es bei uns – gefühlt die ganzen Ferien über und davor und jetzt danach auch schon wieder =) Aber hey, so what!

Nun gut – die Schule hat inzwischen wieder angefangen… und ich bin erstaunt wie gut es uns tut wieder einen „normalen“ Alltag zu erleben… Ihr werdet in kurzer Zeit vieles lesen was uns passiert ist, wie der Urlaub war, was die nächsten Wochen so mit sich bringen…

Die die mich auf Facebook verfolgen (zu finden bin ich natürlich unter nordlichtmom) wissen das eine Überraschung auch noch wartet… Hier schon mal einen ganz ganz dicken fetten Knutscha an meine Freundin Sindy aus Dresden…. Danke sweety…

Vor Beginn der Ferien haben Leon und ich eine spontane Fahrrad-Tour gemacht. Wir sind eigentlich ziemlich Planlos los gefahren und dachten wir schauen uns mal die Gegend an. Ziemlich erstaunlich das wir hier inzwischen seit 6 Jahren wohnen und gar nicht mitbekommen haben das hier so wunderschöne Ecken auf uns warten. Es war an den Tag wirklich sehr sehr sehr warm, obwohl es ziemlich bewölkt war.Wir haben einen kleinen Abstecher in die Goldbecker Heide gemacht, das absolute Miniformat der Lüneburger Heide, jedoch direkt vor unserer Haustür…Es ist wirklich traumhaft dort.Ich versteh gar nicht das wir da noch nie gewesen sind und wieso wir auch nicht öfter dorthin gehen… Neben dem Gelände der Heide, ist eine alte Kieskuhle/Bagersee. Das Wasser glitzerte von den Sonnenstrahlen und man hätte direkt reinspringen können! Wir wissen aber natürlich das das Verboten ist!

Auf unserer weiteren Tour haben wir dann überlegt, das wir nach Nindorf an die Este fahren.. Einfach herrlich.. ich liebe diesen Platz. Auf dem Weg dorthin haben wir zwei wunderschöne Begegnungen gehabt… Einmal in der Luft und einmal im Feld. Über unseren Köpfen flog unser Lieblingsflugzeug die BELUGA.

qakq3142

Für die, die sie nicht kennen: Die Beluga ist das Transportflugzeug von der Firma Airbus und sieht aus wie der Beluga-Wal… Wir freuen uns immer wenn wir sie sehen. Warum? hmm keine Ahnung =) man muss gestehen, wir wohnen ca eine halbe Stunde entfernt vom Airbuswerk Hamburg-Finkenwerder entfernt und an manchen Tagen kann es dann auch mal passieren, dass wir die Beluga häufiger sehen. Als ich sie fotografiert habe, habe ich die Erfahrung gemacht, das Fahrrad fahren und Fotos machen definitiv keine gute Kombi ist und hab lieber angehalten.

So weiter auf unserer Route, wir sind dann über einen Feldweg nach Nindorf gefahren. Leon hielt auf einmal abrupt an und meinte nur „Psssst“. Unser Weg wurde von einem sehr süßen und jungen Reh gekreuzt, dass vom Feld einfach so als wären wir nicht da auf den Feldweg lief.

Als wir weiterfuhren mussten wir einen Zwischenstop an der Pferdekoppel machen. Da mein Kind ja ein begeisterter Reiter ist und seine Fußballschuhe gegen die Reitstiefel getauscht hat, war es eigentlich klar das wir zum Pferde streicheln Rast machen. Nach einem Schluck trinken und 15min Pferde streicheln, sind wir dann weiter Richtung Este gefahren. Dort angekommen musste auch hier kurz verschnauft werden.

img_2806

Von da aus sind wir dann über die Dörfer zu uns zurück nach Hause gefahren…

Das ist das schöne wenn man auf dem Dorf lebt, du kannst einfach eine nette Begegnung mit einem Reh oder der Natur haben. Man kann sich die frische Luft um die Nase pusten lassen und einfach den herrlichen Anblick genießen. Ich geb es ja zu, es gibt so Phasen in denen ich (meistens durchs Wetter bedingt) keine Lust habe raus zu gehen. Was wirklich schade ist, wenn man mal überlegt was man in so einer kurzen Zeit alles sieht und eventuell erlebt.

Das war ein kleiner Vorgeschmack auf die kommenden Posts. Vielleicht mach ich einfach einen Rückblick, obwohl der dann ziemlich lang wird, hmm… mal schauen!

Ich wünsche Euch auf jeden fall schon mal einen guten Start ins Wochenende!

Bis bald!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s