Weihnachten mit Kind: So feiern wir – Blogparade

Moin!

Die liebe Sylvi von Mom’s favorites and more hat zur Blogparade aufgrufen. Das Thema entspricht natürlich der Jahreszeit und vorallem dem anstehenden Fest. Danke liebe Sylvi das ich an Deiner Blogparade teilnehmen darf!

So nun aber los:

Wie und mit wem verbringt ihr die Feiertage?

Wir verbringen die Feiertage ganz traditionell mit der Familie und den engsten Freunden. Doch manchmal muss ich Weihnachten arbeiten und dann verbringe ich den Nachmittag und den Abend sowie die ganze Nacht im Krankenhaus. Dieses Jahr jedoch habe ich an Weihnachten frei =)

Fahrt ihr zu Oma und Opa oder kommen diese zu euch?

Seit dem ich mit Leon nicht mehr bei meinen Eltern wohne, haben wir es immer so gemacht, dass wir uns alle – also meine Eltern, mein Bruder und wir, bei uns Heiligabend verbringen. Da mein Bruder gleich neben an wohnt, ist es für uns echt praktisch und ich habe ehrlich gesagt immer keine Lust die Geschenke von A nach B zu transportieren. An den Weihnachtstagen geht es dann meistens zu meinen Eltern und zu Dan’s Eltern.

Oder seit ihr am Heiligabend ganz für euch und brecht erst am ersten bzw. zweiten Weihnachtsfeiertag zu Besuchen der Verwandtschaft auf?

Heiligabend wird bei uns gefeiert und jeder der aus der Familie und von unseren Freunden dabei sein möchte und mit uns feiern möchte ist immer herzlich willkommen. Ich liebe es an Heiligabend mit der Familie zusammen zu sein und da einige meiner Freunde auch einfach zur Familie gehören, dürfen diese natürlich nicht fehlen. Ich kann die Menschen auch nicht verstehen die am Heiligabend alleine sein möchten. Es gibt doch nichts schöneres als mit der Familie und vorallem mit den eigenen Kindern zusammen zu sein. Zeit mit einander zu verbringen in dem Zauber der Weihnachtszeit. Die Verwandten und die Freunde die nicht dabei sein können/wollen am Heiligabend, die besuchen wir natürlich oder sie uns, wenn es passt. Also noch nicht einmal unbedingt am 1. oder 2. Weihnachtstag, sondern einfach wenn die Zeit da ist. Alle die wir nicht sehen können bekommen von uns ihre Weihnachtspost und wir denken ganz doll an sie.

Gibt es spezielle Traditionen oder ein ganz bestimmtes Festessen?

Ein Weihnachten ohne Traditionen ist wie Ebbe ohne Flut. Das geht doch nicht! Natürlich hat jede Familie ihre eigenen Traditionen, was auch sehr schön ist. Ich bin, wie ich auch am Wochenende wieder gemerkt habe, ein sehr traditionsbewusster Mensch und Weihnachten ohne unsere Traditionen kommt für mich überhaupt nicht in Frage! Zu unseren Traditionen gehören:

  • meine Jungs holen vor Weihanchten den Tannenbaum vom Feld, der dann häufig aus Zeitmangel erst am Heiligabend morgen geschmückt wird
  • Leon geht meistens einen Tag vor Weihnachten zu Oma und Opa um dort den Tannenbaum zu schmücken
  • wir bestehen auf „Schick-sein“ also wird sich in Schale geworfen
  • in die Kirche gehen, normalerweise zum Krippenspiel aber dieses Jahr gehen wir zum Gospelgottesdienst mit dem wundervollen Chor
  • ein Weihnachtsessen mit Gans, Klößen, Rotkohl und Sauce darf natürlich auch nicht fehlen. Es gibt jedes Jahr ein ganz anderes besonderes Dessert
  • die Geschenke legen wir schon immer vor dem Essen unter der Tannenbaum. Wenn es ans Auspacken geht wird gewürfelt. Jeder der eine 6 gewürfelt hat, darf ein Geschenk auspacken. Alle warten mit Würfeln, so lange bis das Geschenk begutachtet wurde.

Kommt der Weihnachtsmann oder das Christkind?

Nein – keiner von beiden! Aber einzig und alleine deshalb, weil Leon aus dem Alter raus ist. Allerdings verkleidet mein Bruder sich immer als Weihanchtsmann und fährt zu meinen Kollegen und Bekannten die noch kleine Kinder haben. Auch immer total witzig.

Echter Tannenbaum oder Plastiktanne? Echte Kerzen oder Lichterkette?

Natürlich eine echte Nordmanntanne. Meine Eltern haben einen Plastikbaum und das finde ich ganz ganz schrecklich. Ich finde das nimmt immer den Weihnachtsflair. Natürlich gibt es Menschen die in anderen Ländern keine Tannen bekommen, das kann ich dann nach vollziehen aber wenn ich einen richtigen Weihnachtsbaum bekommen kann, wieso sollte ich dann keinen holen?

Zu den Kerzen gibt es ganz klar zu sagen: in einem Haushalt wo Kinder und Tiere (in unserem Fall unsere Hündin Paula) wohnen gehören KEINE echten Kerzen an den Baum! Deshalb definitv Lichterkette!

Ihr wohnt vorrübergehend oder generell in einem anderen Land? Wie feiert man dort bzw. wie feiert ihr dort?

Wir sind bis lang immer in Deutschland geblieben, obwohl wir auch schon desöfteren darüber nach gedacht haben einfach mal nach Österreich zu fahren. Mal sehen wann wir diese Idee in die Wirklichkeit umsetzen werden.

Wie wird das nun bei Euch dieses Jahr?

Dieses Jahr haben wir beschlossen, dass wir nur Heiligabend feiern wollen und den 1. und 2. Weihnachtstag zuhause bleiben ohne irgendwohin zu müssen oder Besuch zu empfangen. Warum? Weil ich mal frei habe und diese Zeit möchte ich mit meinen Jungs verbringen! Trotzdem werden die Traditionen gewahrt. Der Baum wird dieses Jahr schon eher geschmückt als sonst. Wir gehen nachmittags in die Kirche und anschließend kommt meine Familie zu uns. Meine Eltern bringen das Essen mit, welches bei uns nur noch fertig gemacht wird und dann wird ganz traditionell gegessen, gewürfelt und die Zeit miteinander verbracht.

Weihnachten mit Kindern ist das schönste was es gibt. Zu sehen wie die Kleinen und Großen sich freuen. Das Funkeln in ihren Augen und die Aufregung zu spüren ist einfach unbezahlbar. Weihnachten ist die Zeit um nach Hause zu kommen. Ich liebe Weihnachten!

So das war mein Beitrag zur Blogparade „Weihnachten mit Kind: So feiern wir“. Wenn Ihr wissen wollt wie einige andere Bloggerfamilien Weihnachten feiern, dann schaut doch mal bei Sylvi auf dem Blog vorbei (Mom’s favorites and more). Dort werden alle Beiträge für die Blogparade gesammelt.

Wie feiert ihr Weihnachten? Hinter lasst mir einen Kommentar oder macht noch mit bei Sylvies Blogparade, diese läuft nämlcih noch bis zum 26.12.2016!

In diesem Sinne,

Eure Tanja

3 Gedanken zu “Weihnachten mit Kind: So feiern wir – Blogparade

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s