Grüne Gemüsepfanne mit Hähnchen

Moin!

Ich hatte am Montag Spätdienst und wollte nach dem Kantinenessen im Krankenhaus etwas richtig gesundes, leckeres und vorallem schnelles Abendbrot machen. Ich zauberte für uns eine grüne Gemüsepfanne mit Hähnchen.

Hier das Rezept für Euch…

Zutaten für 4 Portionen:

  • 1 kg Hähnchengeschnetzeltes
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 100-200gr Brokkoli (ich habe TK-Brokkoli genommen)
  • 100-200gr Erbsen (auch die waren bei mir TK)
  • 1 frischen Pak Choi
  • 50gr Kräuterbutter
  • Salz, Pfeffer, Knoblauch zum Würzen
  • Sojasauce

So wird’s gemacht:

In eine große Pfanne (ich habe ine Wok-Pfanne) etwas Fett geben und das Hähnchenfleisch reinlegen. Mit Salz, Pfeffer und Knoblauch würzen. In der zwischen Zeit die Frühlingszwiebeln in dünne Ringe schneiden und den Pak Choi in dünne Streifen.

Wenn das Fleisch langsam braun wird mit etwas Sojasauce übergießen. Menge hierfür ist wie ihr es mögt. Ich liebe Sojasauce und deshalb habe ich schon ziemlich viel dazugegeben. Das Gemüse zu dem Hähnchenfleisch geben und noch einmal nachwürzen. Die Kräuterbutter dazugeben und einfach schmelzen lassen. Das TK-Gemüse habe ich nicht auftauen lassen, sondern so wie es war in die Pfanne gegeben. Alles gut durchbraten. Fertig.

img_5974

Lasst es Euch schmecken! Schreibt mir doch mal in die Kommentare, wie es Euch geschmeckt hat.

Es war so lecker, das Dan die Reste sogar zur Arbeit mitgenommen hat und das wo es doch überwiegend aus Gemüse bestand.

Ich hatte eigentlich noch eine Zucchini dafür geholt, die ich allerdings vergessen habe… Hat aber auch ohne super geschmeckt. Grünes Gemüse ist einfach sooooo lecker!

In diesem Sinne wünsche ich Euch einen guten Appetit.

Eure Tanja

4 Gedanken zu “Grüne Gemüsepfanne mit Hähnchen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s